Daten der Europatour 2015:

  • München, 10. - 12. Oktober (mehr Informationen hier)
  • Winterthur, 14. - 16. Oktober
  • Hof Herrenberg, 22. - 24. Oktober (Anmeldung erforderl., mehr Informationen hier)

Alle Daten unter Vorbehalt. Bitte kontaktieren Sie regelmässig die offiziellen Amma-Websites.


Mithilfe am Amma-Event in Winterthur

Voluntär / Volunteer / Bénévole / Volonatrio

Alle Anlässe mit Amma in Europa werden ausschliesslich von freiwilligen Helferinnen und Helfern organisiert. Rund 500 Volontäre aus der Schweiz helfen jeweils mit, den dreitägigen Anlass mit rund 20'000 Besucherinnen und Besuchern zu organisieren.

Das garantiert, dass der allergrösste Teil der Einnahmen der Benefinzveranastaltung direkt den Hilsprojekte von Embracing the World zugute kommt.

Möchte Sie während Ammas Besuch in Winterthur mithelfen? Wir suchen Leute für diverse Jobs wie Gemüse rüsten, Essensausgabe, Gästebetreuung, Abwasch oder Transportdienst. Wir freuen uns über Ihr Engagement.

ab 11. Oktober ist die online-Anmeldung geschlossen. Wenn sie interessiert sind mitzuhelfen, melden sie sich bitte am Programm direkt am Mithilfe-Tisch. Auch am Programm werden immer noch ganz viele tolle Möglichkeiten zur Mithilfe vergebe.


Mata Amritanandamayi (Amma) hat Millionen von Menschen auf der ganzen Welt umarmt. Sie wolle die Liebe in den Menschen wieder wecken, so Amma. Sie ist davon überzeugt, dass durch Mitgefühl und Engagement erreicht werden kann, dass das Grundrecht auf Bildung, Obdach, Gesundheitsfürsorge und Glaubensfreiheit allen zuteil wird.

Amma kommt im Herbst 2015 nach Europa. Auf ihrer Tour reist sie mit rund 200 freiwilligen Helferinnen und Helfern aus der ganzen Welt. Vor Ort sind nochmals zusätzlich je 500 Helferinnen und Helfer engagiert. Sie alle unterstützen durch ihren Freiwilligen-Einsatz die Hilsprojekte von Embracing the World.


Daten der Europatour 2015

(CH) - Winterthur (14. - 16. Oktober 2015)


Programm
Mi. 14. Oktober 11:00 Uhr Meditation und anschliessend persönliche Begegnung mit Amma (Darshan) bis ca. 21 Uhr
Do. 15. Oktober 10:00 Uhr Meditation und anschliessend persönliche Begegnung mit Amma (Darshan) bis ca. 16:00 Uhr
19:30 Uhr Vortrag, Meditation, spirituelle Gesänge (Bhajans) und persönliche Begegnung mit Amma (Darshan)
Fr. 16. Oktober 10:00 Uhr Meditation und anschliessend persönliche Begegnung mit Amma (Darshan) bis ca. 16:00 Uhr
19:00 Uhr Vortrag, Puja (Friedensgebet), ab ca. 20:30 Uhr Devi Bhava-Darshan (spezielle Form des Darshans)

Veranstaltungsort:
Eulachhallen, Wartstrasse 73, 8400 Winterthur
http://www.eulachhallen.ch

Information
info@amma.ch
Info-Telefon während der Veranstaltung: +41 (0)52 222 86 51

Hotelliste (Hotels near by)
Hier finden Sie Angaben zu Hotels und Übernachtungsmöglichkeiten in der Nähe der Eulachhalle in Winterthur.
mime file icon Hotels und Unterkünfte Winterthur und Region (84 KB)
mime file icon Bed and Breakfast Winterthur und Region (60 KB)

 


Was man wissen sollte

Eintritt frei

Sämtliche Veranstaltungen mit Amma sind kostenlos. Es ist keine Anmeldung erforderlich. Spenden für die karitativen Werke von Amma sind herzlich willkommen.

Darshan-Token (Nummern, um Amma persönlich begegnen zu können)

Der Darshan wird mit Hilfe von nummerierten Token organisiert, deren Ausgabe eine Stunde vor dem Programm beginnt. Reservierungen sind nicht möglich. Frühes Kommen sichert den Erhalt eines Tokens. Morgens haben diejenigen Priorität, die Amma zum ersten Mal treffen. Während Sie auf Ihre Nummer warten, können Sie die spirituelle Atmosphäre genießen und in Ammas Gegenwart sein.

Sitzgelegenheiten

Stühle sind in ausreichender Menge vorhanden.

Verpflegung

Während der Veranstaltung gibt es verschiedene indische und andere vegetarische Snacks und Mahlzeiten sowie eine reiche Auswahl an alkoholfreien Getränken.

Tiere

Aus Sicherheitsgründen ist leider das Mitbringen von Haustieren nicht erlaubt.

Audio- und Videoaufnahmen

Audio- und Videoaufnahmen sowie das Fotografieren sind während der Veranstaltung nicht gestattet.

Kinderbetreuung

Kinderbetreuung steht zu festen Zeiten zur Verfügung. Eltern tragen jedoch die volle Verantwortung für ihre Kinder.

Fundsachen

Werden während dem Programm am INFO-TISCH im Foyer gesammelt. Zurückgebliebene Sachen nach dem Programm werden bis Ende des Jahres aufbewahrt. Kontakt: Heidi Fürer, 044 853 04 29, hfuerer@bluewin.ch

Worterklärungen
DARSHANHeisst auf Sanskrit «das Sehen» oder „die Begegnung“ mit einem weisen oder erleuchteten Wesen. Ammas Darshan besteht darin, die Menschen innig zu umarmen.
BHAJANSHingebungsvolle Lieder. Amma sagt: "Aus vollem Herzen zu singen ist die beste Vorbereitung für Meditation."
DEVI BHAVABesondere Form des Darshan, die in den alten Schriften Indiens beschrieben wird.
PUJAFriedenszeremonie, an dem alle teilnehmen können. Es findet vor dem Devi Bhava statt, klärt und harmonisiert die Atmosphäre.

 

Wegbeschreibung
mit dem Auto

A1 (Zürich–St. Gallen) aus beiden Richtungen Ausfahrt «Wülflingen», 1,5 km Richtung City, dann rechts Flüelistrasse, der Beschilderung folgen. Bitte signalisierte Parkplätze benützen. Achtung: Die Anzahl Parkplätze direkt bei der Halle sind beschränkt und kostenpflichtig. Gebühren PW pro Tag CHF 10.-, Camper pro Tag CHF 20.-.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

Mit der Bahn bis Winterthur Hbf. Zu Fuss: Ausgang Rudolfstrasse, diese beim Rest. Wartmann überqueren und Wartstrasse folgen, ca. 10 Min.

Mit dem Bus Nr. 2: ab Bahnhofplatz Richtung «Wülflingen» Station «Hinterwiesli», von dort zu Fuss bis zur Halle auch ca. 10 Min.

Spenden

Spenden zugunsten MAM (bitte jeweils Verwendungszweck angeben) PC-Konto 87-44861-1 / Amrita Vereinigung (Schweiz), 8162 Steinmaur Bankkonto UBS 8098 Zürich Konto: 206-235292.40G BC 206.

Veranstalter

Amrita Vereinigung (Schweiz), Wagenhalde 8, 8162 Steinmaur und MAM Kerala, Indien

Weitere Infos zum Programm

Heidi Fürer, 044 853 04 29 (17–21 h), M.A Center, 052 318 13 00 (9-18 h) oder info@amma.ch